Sendung vom 21.03.2017

Vox sendet am Dienstag, d. 21.03.2017, um 22.15 Uhr, eine Goodbye Deutschland-Folge über die Auswanderung von Tina Palumbo – USA (Wiederholung).

Die gebürtiger Annabergerin Tina wollte mehr aus ihrem Leben machen und die Neugierde führte sie als Au-pair in die USA. Eigentlich wollte sie nach Kalifornien, aber die Agentur hat sie nach New Jersey geschickt.

Dort lernte sie auch ihren jetzigen Mann im Jahr 2000 kennen. Sie heirateten innerhalb kürzester Zeit und zogen nach Wyoming. Beruflich war Jason selbständig, er hatte eine eigene Disco. Nach 2 Jahren war das Heimweh von Tina nach Deutschland allerdings so groß, dass Tina und Jason sich entschlossen, nach Deutschland zu ziehen.
12 Jahre lebten sie in Deutschland, nun ging es Jason genauso, wie damals Tina.
Tina und Jason – inzwischen komplettiert durch ihren Sohn – versuchen erneut in den USA Fuß zu fassen. Jason baut sich eine eigene Oktoberfestbar auf. Wird es die Familie Palumbo beim 2. Anlauf schaffen, in den USA glücklich zu werden?