Bevor Caroline und Markus die letzten 1,5 Jahre in Deutschland verbracht haben, lebten sie auf Fuerteventura.

Dort betrieb Markus eine Bar und Caroline arbeitete als Sekretärin. In Deutschland war Markus auch in der Gastronomie tätig und Caroline als kaufmännische Angestellte. Markus ist gelernter Koch und sie sowohl Konditorin als auch Industriekauffrau. Sie sind Anfang Februar 2015 nach Mallorca ausgewandert, da sie in Deutschland nicht das passende Objekt fanden und ihnen der wunderschöne Ausblick ihres jetzigen Cafés in Paguera so gut gefallen hat.
Mit der Eröffnung ihres neuen Cafés erfüllen sie sich ihren Lebenstraum und versuchen auf der Insel sesshaft zu werden, ob der Alltag und die Hürden dabei einfach sind, werden wir in der Goodbye Deutschland-Folge sehen.